Clubabend 16.02.2016

Nach der ersten größeren Präsentation von Ergebnissen zu unserem neuen Jahresthema „Indirekt“ (siehe: Jahresthema 2016/01), stellte uns Fritz sein Projekt Zuckerfabrik vor: In der Nähe von Olmütz hat er Zugang zu einer verfallenden Produktionsstätte bekommen, und möchte es nicht nur bei dieser einen fotografischen Erkundung belassen. Vor allem mit längeren Belichtungszeiten haben Christiane und Harald T zu später Stunde bei der OMV Raffinerie Schwechat gearbeitet. Dem jüdischen Teil widmete Andrea bei ihrem winterlichen Besuch am Wiener Zentralfriedhof ihre meiste Aufmerksamkeit. Noch viel eisiger erlebte Helmut D den Neusiedler See. Abschließend berichtete uns Jack von einer Ausstellungseröffnung im Chinesischen Kulturzentrum, wo auch Fotografien von ihm gezeigt wurden.

Zur Ansicht Fotos bitte anklicken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s