Clubabend 09.12.2014

Nach den Fotos zu unserem Monatsthema „Schlafen“ (werden demnächst online gestellt) zeigten uns Romana und Gerhard, dass das Treiben am neuen Wiener Hauptbahnhof durchaus ein fotografisch lohnenswertes Sujet abgeben kann. Im Anschluss vermittelten ihre Bilder vom Rüdigerhof einen sehr guten Eindruck von diesem sehenswerten Jugendstil-Wohnhaus im 5. Wiener Gemeindebezirk. Gleiches kann für Brigittes Aufnahmen von diesem Gebäude gelten – sie hat dabei vermehrt auf die sehr reizvolle Technik der Doppelbelichtung gesetzt. Auch Inge hat sich einem bekannten Wiener Bauwerk gewidmet und uns in das Innere der Karlskirche entführt, deren imposantes Kuppelgemälde immer noch renoviert wird, was aber für BesucherInnen den Vorteil hat, mit einem Lift bis ganz nach oben in das Gewölbe hinein entschweben zu können. Nicht ganz so viele Kuppeln, wie man vielleicht hätte annehmen können, hat Reiner in Rom fotografiert – zu entdecken gab es in der ewigen Stadt unter anderem auch neuere Architektur (nachzusehen unter: Rom 1). Sabine hat in Budapest nicht nur einige Momente des Straßenlebens festgehalten, sondern auch interessante Makroaufnahmen vom „Miniversum“, einer Welt im winzig Kleinen, gemacht (siehe: Budapest). Zu guter Letzt durften wir noch einem Aikido-Training beiwohnen – Jack demonstrierte uns diese japanische Kampfsportart, bei der nicht nur das richtige Fallen gelernt sein will, in einigen durchaus auch schmerzhaft anmutenden Schwarz-Weiß-Studien.

Hauptbahnhof [©  Romana Gleitsmann, 2014] Rüdigerhof [© Brigitte Irsa, 2014] Miniversum [© Sabine Jandl-Jobst, 2014]
Fotos: Romana Gleitsmann, Brigitte Irsa, Sabine Jandl-Jobst

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s